1. Radurlaub in Rheinland-Pfalz
  2. Im hügeligen Hunsrück
  3. Ferienhäuser & Ferienwohnungen
  4. Fahrradverleih, Subtropisches Schwimmbad & Mehr

Radurlaub in Deutschland

Sie haben Lust auf einen aktiven Fahrradurlaub, möchten dafür aber in Deutschland bleiben? Dann sind Sie im Ferienpark Hambachtal an der richtigen Adresse. Unser Park liegt im Hunsrück, ein Mittelgebirge in Rheinland-Pfalz, welches besonders unter Radbegeisterten sehr beliebt ist. Mountainbiker lieben die hügeligen Radstrecken durch die Gebirgslandschaft, während weniger erfahrene Radfahrer gerne die gemütlichen Bahntrassen-Radwege in der Region befahren. Wenn Sie in einem unserer Ferienhäuser oder Ferienwohnungen für 2 bis 6 Personen übernachten, haben Sie die tollsten Fahrradrouten direkt vor der Haustür! Bringen Sie Ihr Fahrrad mit oder leihen Sie sich ein Mountainbike oder E-Bike in unserem Fahrradverleih aus und entdecken Sie die traumhaft grüne Umgebung!

Sie sind lieber zu Fuß unterwegs? Ferienpark Hambachtal ist auch ein perfekter Ausgangspunkt für unvergessliche Wanderungen!

Buchen Sie jetzt Ihren Fahrradurlaub in Deutschland
 
 

Fahrradurlaub an der Mosel

Wenn Sie Ihren Fahrradurlaub im Ferienpark Hambachtal verbringen, können Sie einfach vom Park aus mit dem Rad losfahren und die malerische Hügellandschaft des Hunsrücks erkunden. Wussten Sie aber, dass die Moselregion mit Ihrer idyllischen Flusslandschaft und zauberhaften Weinbergen nur ein Katzensprung vom Park entfernt ist? Mit dem Auto sind Sie in nur 40 Minuten und mit dem Fahrrad in nur 2 Stunden direkt an der Mosel! Dort angekommen, können Sie die tollen Radrouten entlang des Flussufers befahren.

Sie können auch über den schönen Ruwer-Hochwald-Radweg (48 km Länge) ins Moseltal gelangen. Dieser Radweg, der die Bahntrasse der ehemaligen Hochwaldbahn nutzt, beginnt beim Hermeskeil (ca. 30 km vom Park entfernt) und verläuft entlang der Ruwer, einem Nebenfluss der Mosel. Ruwer (Trier) an der Mosel erreichen Sie in ca. 3,5 Stunden, wo Sie sich vom Radbus (Buslinie 222) wieder bequem bis nach Hermeskeil bringen lassen können. Klingt das nicht nach einem wunderbaren Radurlaub an der Mosel? 

 

Ihre Unterkunft im Ferienpark Hambachtal

In Ihrem Fahrradurlaub in Deutschland werden Sie natürlich viel unterwegs sein. Nach einem langen Tag auf dem Rad ist es aber auch schön, wieder im Park anzukommen, um sich vor Ort zu verwöhnen. Sie können sich in Ihrer Ferienunterkunft entspannen, wo Sie sich im gemütlichen Wohnzimmer und auf der Terrasse oder Balkon erholen können. In der voll ausgestatteten Küche können Sie sich mit einer selbst zubereiteten Mahlzeit stärken, oder wenn Sie nach einer langen Radtour keine Lust mehr haben selbst zu kochen, können Sie sich für ein kulinarisches Highlight in unser Restaurant begeben. 

Als Gast können Sie natürlich all unsere Einrichtungen nutzen. Ein Sprung in unser subtropisches Schwimmbad wird Ihnen nach einem langen Tag auf Rädern die nötige Abkühlung beschaffen. Oder tanken Sie beim Wellness oder in der Sauna neue Energie. Wer vom Sport immer noch nicht genug hat, kann sich auch auf dem Tennisplatz oder beim Bowling weiter austoben. Bei uns im Park werden Sie sich wohlfühlen!

Lage des Ferienparks Hambachtal im Hunsrück

Radrouten im Hunsrück

Die vielen Fahrradwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden in der Umgebung machen den Ferienpark Hambachtal zum perfekten Reiseziel für einen Fahrradurlaub in Deutschland. Wir haben für Sie ein paar schöne Strecken herausgesucht:

Fritz Wunderlich Radweg (26 km): Benannt nach dem berühmten Kammersänger aus Kusel. Verläuft vom Altenglaner Bahnhof bis nach Freisen (21 km vom Park). Der Abschnitt zwischen Kusel und Pfeffelbach ist besonders gut für Familien mit Kindern geeignet, da es dort keine Wegkreuzung mit Kraftfahrzeugen gibt. 

Fahrradroute Birkenfeld-Niederbrombach-Idar Oberstein (44 km): Anspruchsvolle Radstrecke die vom Bahnhof Birkenfeld (5 km vom Park) entlang des Naheradewegs und der Runde von Idar-Oberstein verläuft.

Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg (87 km): Radstrecke von Fischbach über Morbach nach Neumagen-Dhron, die bis nach Trier verlängert werden kann (insgesamt 207 km). Die Strecke besticht durch atemberaubende Weitblicke und angenehme Abfahrten. 

Schinderhannes-Radweg (38 km): Radstrecke auf der stillgelegten Bahnstraße der ehemaligen Hunsrückbahn zwischen Emmeslhausen, Kastellaun und Simmern (mit Auto ca. 45 Minuten vom Park). Eine familienfreundliche Route, die besonders für einen Fahrradurlaub mit Kindern zu empfehlen ist!

Preise und Verfügbarkeit ansehen

Ein paar Eindrücke zu Ihrem Fahrradurlaub in Deutschland: